Schmerzfrei Physiotherapie
Schmerzfrei Physiotherapie  

Gua Sha Therapie - Traditionellen Chinesischen Medizin

Gua Sha (刮痧), wörtlich „nach Cholera schaben“, ist eine volksheilkundliche Behandlung, die auch oft von Anwendern der Traditionellen Chinesischen Medizin verwendet wird. In Ostasien und Südostasien ist Gua Sha unter verschiedenen Bezeichnungen als Heilmethode derVolksheilkunde weit verbreitet.

Gua Sha besteht aus wiederholtem Schaben auf eingeölter Haut mit einer abgerundeten Kante. Üblicherweise wird ein chinesischer Porzellansuppenlöffel, eine abgenutzte Münze, oder Jade verwendet. Die abgerundete Kante wird auf die eingeölte Haut gedrückt und entlang der Muskeln oder der Meridiane in ca. 10 bis 15 cm langen Zügen bewegt. Dieses Verfahren verursacht eine verstärkte Durchblutung (Sha) in der Haut.

 

Es dauert normalerweise 2 bis 4 Tage, bis diese wieder verschwinden. Je stärker die „Blutstase“ (im Sinne der chinesischen Medizin) ist, desto stärker verfärbt sich die Haut. Typischerweise verspüren Patienten sofort eine Erleichterung und Veränderung.

 

Die Hautverfärbungen durch Gua Sha können leicht als Zeichen körperlicher Misshandlung mißgedeutet werden!

Schmerzfrei 

David Dale - Physiotherapie

Engelbosteler Damm 64     

30167 Hannover

 

Handy           0162 2393634

 

Tel                0511 37351377

 

Fax               0511 21953794

 

Email            physio@schmerzfrei-daviddale.de

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

Hinweise

Unsere Praxis ist zugelassen für alle Kassen, BG und Privatversicherte.